Samstag, den 19. 7. 03, 20 Uhr

  „Alfons“   -    Seine schönsten Umfragen


Alfons, öffentlich-rechtlicher Kult-Reporter der Sendungen “Extra3” und “Panorama”, springt von der Mattscheibe direkt auf die Bühne und präsentiert die schönsten Momente aus seinen legendären Umfragen: “Sollen die Kampfgiraffen verboten werden?” - “Kann man Berlin privatisieren?” - “Was ist fauler – ein Arbeitsloser oder ein Ausländer?” – (Antwort: “Puh. Ich glaube von der Mentalität her, eher der Ausländer.”) 

Alfons gewährt uns einen kleinen Blick in seine Welt. Er berichtet von Gesprächen mit Interviewten, die nicht gesendet wurden. Auch das Geheimnis um die Herkunft seiner orangen Jacke wird gelüftet. Und er erzählt von richtigen Freundschaften, die sich mit Leuten von der Straße ergeben haben. 

Seit dem Jahr 2000 ist der französelnde Meinungsforscher für die ARD unterwegs, um in abenteuerlichem Deutsch und mit Puschelmikrofon Interviews zu führen. Er hat seitdem über 150 Umfragen durchgeführt und dabei mit mehr als 4000 Leuten über Gott, die Welt und Gerhard Schröder gesprochen.