Donnerstag, den 24. 6. 04, 20 Uhr

 

Die ERSATZKAPELLE

hat sich eine Hand voll musikalischer Gäste ins Boot gezogen und abgestoßen.

Jetzt ist es soweit, die neue, dritte CD „Die Spreu vom Weizen“ ist fertig.

Die Netze wurden weit ausgeworfen. Vom hochgedrehtem Speedfolk bis zur herzerweichenden Ballade ist alles dabei: Klezmerpolkas, ungarische Zigeunermusik, russische Balladen und ne Menge Rumpeliges aus der eigenen Feder. Mal Spreu – mal Weizen, wie das Leben eben so spielt. Diese Musik ist sehr leidenschaftlich. Manchmal hält sie inne, beschreibt Momente des Zweifelns oder Abschiednehmens, andermal hingegen drängt sie zurück ins Leben, fordernd, unverhohlen, um alles noch einmal von vorne zu erleben.

 Die aktuelle Besetzung ist:

 Katja Heiser: Akkordeon, Gesang
Jörg Isermeyer: Kontrabass, Gesang
Alfred Haberkorn: Posaune, Trompete, Gesang
Henry Koch: Klarinette, Gesang
Sven Seifert: Schlagzeug